Vortrag | Freitag, 07. Oktober 2014 | 09–16 Uhr

„Humor – Selbstpflege“

Seminar mit Prof.in Dr.in iur.  Rotraud A. Perner

Wir kennen Leute, die schnell eine Laus über die Leber laufen lassen und denen dann die Galle hoch kommt. Das muss nicht sein. Dazu hilft „ruhig Blut“, ein leises Lächeln und der Verzicht auf Rache… Aber wie „lernt“ man diesen lächelnden Gleichmut – auch in Konfliktsituationen oder nach Verlusterlebnissen?

Viele Menschen sind gewohnt, immer zu funktionieren, erlauben sich und anderen keine Fehler, keine Pausen, nicht einmal Abgrenzungen, wenn sie schlecht behandelt werden. Das zerstört nicht nur die Selbstachtung sondern sogar die körperliche Gesundheit. Gerade der Körper gibt die Signale, wann Ausgleich fällig wird. Dann braucht es Mut – und Ort und Zeit zu gestalten, um seine Kraft in Balance zu halten.

Den Seminarfolder mit Anmelde-Info finden Sie hier >>>

161007_humor-seminar_gesunde-gemeinde-ooe

Ort | Adresse

Franziskushaus

Riedholzstraße 15a
4910 Ried