Vortrag & Diskussion | 11. Oktober 2017

Wegen Krankheit ABGESAGT!

„Zur Freiheit des menschlichen Willens“

Vortrag & Diskussion
mit Univ. Lekt. Prof. Dr. iur. Rotraut A. Perner, MTh

Seit Jahrzehnten bemühen sich Psychologen und Hirnforscher zu beweisen, dass es keinen freien menschlichen Willen  gäbe. Das hat Bedeutung für die Strafbarkeit von Fehlverhalten – aber auch für jegliche „Zurechnung“ von Verhalten, Worte, Blicke, Berührungen etc. inbegriffen.

Die Fragen lauten:

  • Gibt es Freiheit überhaupt?
  • Und: Wo beginnt – wo endet Verantwortung?
Dr. Rotraud A. Perner

Ort | Adresse

Evangelische Pfarrgemeinde Baden

Erzherzog Wilhelm-Ring 54
2500 Baden